Interessante Links

BundesBürgerInitiative WaldSchutz (BBIWS)

Gegründet am 01.07.2017 in Darmstadt

https://www.bundesbuergerinitiative-waldschutz.de/

Wald unterm Hammer

Sägewerksbetreiber wollen gegen System der Holzvermarktung prozessieren. Im Hintergrund agieren Renditejäger

Von Ralf Wurzbacher

https://www.jungewelt.de/artikel/346737.zugriff-auf-ressourcen-wald-unterm-hammer.html

Das Forstamt mit dem Kieferwahn

Sabine Hodges

Baummikrohabitate haben Vorteile

Franz-Josef Adrian

http://franzjosefadrian.com/vorteile-der-baummikrohabitate-fuer-buergerinitiativen/

Hannes Elster, Schwarzbuch FSC, eine Streitschrift

Zum Autor:

Nach Studium – Philologie und Rechtswissenschaft – arbeitete der Autor in der Wirtschaftsredaktion des Südwestrundfunks in Baden-Baden. Von 2006 und 2011 war er Chefredakteur der Zeitschrift proWALD.

https://waldkritik.de/wp-content/uploads/2018/01/Elster_Schwarzbuch-FSC_Final.pdf

Karte mit nutzungsfreien Kernflächen im Staatswald

das Land Hessen hat in einer 2. Tranche weitere nutzungsfreie Wälder („Kernflächen“) ausgewiesen. Auf dieser Karte können Sie sehen, welche Gebiete sich bei Ihnen künftig zu Naturwäldern entwickeln können:

https://umweltministerium.hessen.de//sites/default/files/media/hmuelv/kernflaechenkulisse_mai_2016.pdf

120 Organisationen fordern ein Ende des „Biomasse-Wahns“

https://waldkritik.de/wp-content/uploads/2018/01/Elster_Schwarzbuch-FSC_Final.pdf

Patient Wald

Noch nie waren die Schäden im Wald so groß wie in diesem Jahr – auch die finanziellen Auswirkungen auf die Forstwirtschaft sind verheerend. Was sind die Gründe?

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/mehr-wirtschaft/baumsterben-patient-wald-15846204.html

Peter Wohlleben bei Markus Lanz

16. Oktober 2018. Zu Gast waren Politikerin Katharina Schulze, Politiker Erwin Huber, Journalist Michael Spreng sowie Förster und Autor Peter Wohlleben:

https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-16-oktober-2018-100.html

Das Neueste aus der Wissenschaft zum Märchen Holz aus Wäldern als Energielieferant sei klimaneutral:

https://www.hu-berlin.de/de/pr/nachrichten/september-2018/nr_180913_02

Wie die Europäische Energiepolitik die Wälder der Erde gefährdet

Zwei HU-Wissenschaftler sind Mitautoren eines Kommentars zur Neufassung der Erneuerbaren-Energie-Richtlinie.

Darmstädter Bürger demonstrieren für den Erhalt des Hambacher Forstes

Wald im Wandel

Die wirtschaftliche Nutzung prägt unsere Wälder. Nur auf wenigen Flächen dürfen sie natürlich wachsen. Ein Bericht in der Frankfurter Rundschau von Stephan Börnecke  Wald im Wandel